Presse

Start der globalen What’s next-Kampagne: LeasePlan leitet Neupositionierung ein

Neuss – LeasePlan hat heute mit What’s next eine große, weltweite Kampagne gestartet, die sich mit innovativen Angeboten an zukünftigen Mobilitätsanforderungen orientieren und in allen 32 Ländern eingeführt wird. Mit dem Versprechen „Any car, Anytime, Anywhere“ bietet das Unternehmen Kunden jedes Wunschauto – jederzeit und überall. Star der Kampagne ist Richard Hammond, Moderator der britischen Autosendungen „Top Gear“ und „The Grand Tour“. Mit What’s next sind außerdem eine Reihe innovativer Leasingprodukte und - services geplant, die speziell für eine dynamische Mobilitätslandschaft mit Trends wie „Car-as-a-Service“ entwickelt werden.

Der Star der What's next Kampagne von LeasePlan ist Richard Hammond.

Tex Gunning, CEO von LeasePlan Corporation: "Wir erleben derzeit einen gewaltigen Wandel. Der Trend geht deutlich vom Besitz eines Autos zum Rundum-Sorglos-Paket in Form von 'Car-as-a-Service'. Gleichzeitig ergeben sich durch den allmählichen Umstieg von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor auf Hybridautos oder vollelektrische und autonome Fahrzeuge drastische Veränderungen in der Automobiltechnologie. LeasePlan ist entschlossen, sich in dieser dynamischen Welt als feste Größe zu positionieren, indem wir Kunden einen Ausblick auf zukünftige Mobilitätsszenarien geben und entsprechende, innovative Produkte und Services bieten werden. Ich freue mich daher, zusammen mit Richard Hammond unsere globale What’s next-Kampagne zu starten. Sie unterstreicht unsere Entschlossenheit, Kunden das Neueste aus dem Bereich Mobilität zu bieten – und zwar auf kostengünstige, einfache und nachhaltige Weise. Unser ambitioniertes Ziel ist letztendlich ein vollständig flexibler 'Any car, Anytime, Anywhere'-Service. Darin sehen wir die Zukunft der Mobilität."

What’s next wurde in den vergangenen Monaten als fester Bestandteil der neuen LeasePlan-Unternehmensstrategie entwickelt, um nachhaltige Wachstumschancen in einem dynamischen Mobilitätssektor zu ermöglichen. Herz der Kampagne ist ein dreiminütiger Action-Film mit Richard Hammond. Das in Downtown Los Angeles gedrehte Video "What’s Next: The movie" zeigt die neuesten Mobilitätstrends und - technologien. Der Film demonstriert anschaulich, wie LeasePlan durch zukunftsorientierte Angebote Kunden den Einstieg in ein neues Zeitalter der Mobilität ermöglichen wird. Tex Gunning: "LeasePlan bietet Unternehmenskunden bereits seit über 50 Jahren Car-as-a-Service. Wir sind daher optimal gerüstet, um den Übergang zu neuen Mobilitätsansätzen in der Branche anzuführen."

Patrick Vierveijzer, Vorsitzender der Geschäftsleitung von LeasePlan Deutschland, ergänzt: "Im Rahmen der Kampagne werden wir neue zukunftsorientierte What’s next-Produkte und -Services einführen. Sie bauen unter anderem auf der Bekanntmachung auf, dass LeasePlan ein Gründungspartner der EV100-Initiative ist – ein Bündnis bedeutender Konzerne, die einen Umstieg auf reine Elektrofuhrparks planen."

Weitere Informationen:
What’s next-Video mit Richard Hammond
LeasePlan tritt EV100-Initiative bei


Über LeasePlan

Mit 1,7 Millionen Fahrzeugen in mehr als 30 Ländern ist LeasePlan einer der größten Leasing- und Fuhrparkmanagement-Anbieter weltweit. Zum Kerngeschäft gehört die Abwicklung des gesamten Fahrzeug-Lebenszyklus für Kunden und Fahrer – vom Kauf über die Versicherung und Instandhaltung bis zur Vermarktung. Mit über 50 Jahren Erfahrung ist LeasePlan ein vertrauenswürdiger Partner für kleine, mittelständische und Großunternehmen sowie für Mobility Service-Kunden. Ziel ist es, innovative und nachhaltige Fahrzeugleasing-Lösungen anzubieten – damit sich LeasePlan-Kunden voll und ganz auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können.

Die LeasePlan Deutschland GmbH mit Sitz in Neuss wurde 1973 gegründet. Sie ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der LeasePlan Corporation N.V. in Amsterdam, Niederlande. Neben der Hauptverwaltung bestehen Niederlassungen in Neuss, Hamburg, Frankfurt, Stuttgart und München sowie ein Regionalbüro in Berlin. In Deutschland werden derzeit über 108.000 ausschließlich gewerblich genutzte Fahrzeuge betreut. Das Unternehmen beschäftigt 450 Mitarbeiter.


Medienkontakt:

Britta Giesen
Referentin Externe/Interne Kommunikation
Telefon: 02131/132-511
E-Mail: britta.giesen@leaseplan.com

LeasePlan Deutschland GmbH
Hellersbergstraße 10b
41460 Neuss
Internet: www.leaseplan.de