Presse

FleetPlan: Höherer Outsourcing-Grad als Full-Service Leasing

LeasePlan Deutschland hat mit "FleetPlan" ein neues Servicepaket für Fuhrparkmanager entwickelt, das alle Prozesse allein auf die Kontrolle des Dienstleisters verschlankt.

Unter dem Namen "FleetPlan" hat LeasePlan ein Servicepaket entwickelt, mit dem Fuhrparkmanager alle Prozesse soweit verschlanken können, dass nur noch die Kontrolle des Dienstleisters übrig bleibt. Damit bietet das neue Produkt einen noch höheren Outsourcing-Grad als das reguläre Full-Service-Leasing. Fuhrparkleiter profitieren durch FleetPlan unter anderem von einer noch höheren finanziellen Planungssicherheit, festen All-in-Preisen pro Einzelvertrag und deutlich vereinfachten Abrechnungsmodalitäten. Herzstück der Serviceentwicklung ist die neue Fuhrpark Software LeaseFlow, mithilfe derer alle nötigen Informationen zwischen LeasePlan, allen Fahrern, den beteiligten Unternehmensbereichen beim Kunden und weiteren Servicepartnern sicher und effizient ausgetauscht werden können. Dazu gehört auch die Übermittlung notwendiger Daten für die Gehaltsabrechnung direkt in die Personalsysteme des Kunden. "Wir freuen uns sehr, dass wir dem reifen Leasingmarkt eine echte Innovation präsentieren können. FleetPlan ist ein Servicepaket, das Outsourcing so konsequent abwickelt, dass sich das Fuhrparkmanagement für unsere Kunden wie von allein erledigt. Mit diesem Produkt möchten wir vor allem die Fuhrparkmanager ansprechen, die sich ihren Kernaufgaben widmen wollen und die sich lieber gestern als heute wünschen, alle Tätigkeiten rund um den Fuhrpark endlich abzugeben", so Johan Friman, Vorsitzender der Geschäftsleitung.

Weiterlesen