Presse

Analyse: LeasePlan bilanziert das Kfz-Versicherungsjahr 2015

LeasePlan Deutschland hat das Kfz-Versicherungsjahr 2015 analysiert und kommt zu dem Ergebnis, dass im letzten Jahr Kriminalität rund um das Auto zu den größten Kostentreibern im Bereich der Kfz-Versicherung geführt hat.

"Ob Diebstahl von Navigationsgeräten oder sonstige Teilediebstähle in der Teilkasko sowie Vandalismus in der Vollkasko – die Kriminalität rund um das Kfz war in 2015 das größte Problem für Fahrzeughalter und Versicherte", so Dieter Jacobs, Geschäftsleitung Fuhrparkmanagement bei LeasePlan Deutschland.

Alleine im Jahr 2015 hat LeasePlan Deutschland über 42.000 Kfz-Schäden registriert, die Reparaturkosten verursacht haben. Darunter befanden sich mehr als 25.000 Vollkaskoschäden und knapp 17.000 Teilkaskoschäden. Fremdverschuldete Schäden werden in dieser Analyse nicht erfasst, da LeasePlan hier im Auftrag ihrer Kunden die Ansprüche gegenüber der gegnerischen Kfz-Versicherung geltend macht.

Weiterlesen